Sie befinden sich hier: Startseite / Horgen
suche

Glück

"Gutes aller Art ist dem Christen eine Freude – wo immer er es bei den Menschen findet. Als Weltbürger geht es ihm auch um das Glück aller ihrer Bewohner."

John Wesley (1703 - 1791)

Willkommen bei der EMK-Gemeinde Horgen

 

„Der Glaube an Gott ist wie das Wagnis des Schwimmens: Man muss sich den Elementen anvertrauen und sehen, ob es trägt.“

 

Für unsere Gemeinde der Evangelisch-methodistischen Kirche in Horgen (am Zürichsee!) ist diese Aussage des Theologen Hans Küng sehr anschaulich und gut verständlich. Die verschiedenen Angebote unserer Gemeinde dienen dazu, dass wir uns mit dem Glauben vertraut machen und dann auch erfahren, dass er trägt.

Unser Glaube: Wir sind eine Gemeinde der Evangelisch-methodistischen Kirche (EMK), die zur weltweiten United Methodist Church (UMC) gehört. Die Wurzeln dieser Kirche liegen in einer Erneuerung der anglikanischen Kirche in England im 17. Jahrhundert durch die Gebrüder John und Charles Wesley. Die EMK ist eine evangelische Bewegung, die eine offene Theologie pflegt, aber auch eine verbindliche Frömmigkeit. Die Texte der Bibel sind dabei unsere wichtigste Grundlage. Auch die christliche Tradition, unser Verstand und unsere (Lebens-)Erfahrungen helfen uns, unser Leben und unseren Glauben zu gestalten. Ein Leben nach dem Vorbild von Christus Jesus ist für uns ein sinnvolles leben, das uns inspiriert und korrigiert.

 

Unsere Gemeinschaft: Ganz unterschiedliche Menschen bilden die Gemeinschaft unserer Gemeinde, in der wir uns austauschen und gemeinsam Gottesdienste feiern. Nicht immer gelingt uns das ganz ohne Konflikte – aber diese gehören eben dazu und wir lernen, damit umzugehen. Wichtig ist, dass wir uns gegenseitig unterstützen – im Gebet, im seelsorgerlichen Gespräch und im Handeln.

 

Weitere Angebote für Sie: Jeweils am letzen Sonntag im Monat können Sie in der Kapelle das "Wort zum Montag" hören. Die Kapelle ist auch als Raum der Stille unter der Woche zugänglich. Jeden ersten Dienstag im Monat treffen sich Frauen jeden Alters zum "FRAUENfreiRAUM"  im Gemeinschaftsraum.

 

Unser Auftrag: Wir pflegen Kontakte mit ganz Horgen – gerade auch in der ökumenischen Zusammenarbeit. Zudem sind wir eng verbunden mit dem Haus Tabea, einem Alters- und Pflegeheim der Evangelisch-methodistischen Kirche in der Schweiz. Im Haus Tabea und auch bei anderen Gelegenheiten sehen wir unseren Auftrag als Liebesdienst.


Wir freuen uns, wenn Sie uns besuchen und mit uns das Leben und den Glauben gestalten.

 

 

United Methodist Church